Bridor

Bridor

Unsere Geschichte

Die Boulangeries industrielles et familiales Bridor wurden von Louis Le Duff, Gründungspräsident der Gruppe Le Duff (Brioche Dorée, Del Arte, Fournil de Pierre, La Madeleine, Ferme des Loges) gegründet. Bridor lässt sich in Québec und später in Nordamerika nieder, um den nordamerikanischen Markt mit angepassten Produkten und Rezepten zu beliefern. Einige Jahre später, 1988, wurde Bridor de France in der Bretagne in der Nähe von Rennes gegründet. Bridor de France, anfangs ein Forschungszentrum, das sich der Erforschung der Herstellung der Bäckerei (CERFAB) widmete, wurde nach und nach an die Herstellung von Tiefkühlgebäck angepasst, um der wachsenden Nachfrage des High-End-Marktes gerecht zu werden. Bridor de France verfügt über einen einzigartigen Produktionsstandort, an welchem nach dem von Louis le Duff seit der Gründung des Unternehmens aufgestellten Grundsatz gearbeitet wird: „Handwerklich hergestellte Produkte, industrielles Management“.

In Servon sur Vilaine (frz. Departement Ille-et-Vilaine) stellt Bridor de France ein komplettes Angebot an Backwaren her, welche die französische Lebensart und Gastfreundschaft verkörpert: Eleganz, Raffinesse, Geschmack, Genuss, Geselligkeit, gemeinsam etwas teilen. Bridor de France stellt ein komplettes Angebot an Backwaren und Konditoreikunst her, welches die französische Lebensart und Gastfreundschaft verkörpert: Eleganz, Raffinesse, Geschmack, Genuss, Geselligkeit und gemeinsame Zeit.

DAFÜR STEHEN WIR

Das Brot ist überall in der Welt die Mitte des Lebens.

Es ist Teil unseres Kulturerbes und jedes Land hat seine eigene Bäckertradition: Sie ist lebendig, einzigartig und wird von Generation zu Generation weitergegeben. Zwischen Tradition und Moderne, zwischen lokal und global überkreuzen sich die Rezepte und werden je nach Wünschen der Verbraucher immer wieder neu überdacht.

Alle Backkulturen der Welt aufrechterhalten und teilen.

Vom französischen Baguette bis zum nordischen Brot, vom reinen Buttercroissant bis zum japanischen Croissant mit Kidneybohnen, vom indischen Chapati-Fladenbrot bis zum brasilianischen Käsebällchen inspiriert uns das außergewöhnliche Know-how der Bäcker und Küchenchefs aus aller Welt, um herausragende Produkte zu kreieren... Authentisches und leckeres Brot und Feingebäck, das gesund und natürlich ist und die jeweiligen lokalen Besonderheiten respektiert.

Seit seiner Gründung wird Bridor von der Leidenschaft zum Bäckerhandwerk angetrieben:

Neue Rezepte erfinden und umsetzen und dabei die Vielfalt der verschiedenen Geschmäcker aufrechterhalten,
die ausgezeichnete Qualität unserer Zutaten und Zulieferer immer weiter ausbauen,
industrielle Herstellung und Virtuosität des Know-hows vereinen,
keine Kompromisse bei Geschmack und Qualität eingehen,
die Frauen und Männer im Rahmen unserer sozialverantwortlichen Philosophie in den Mittelpunkt unserer Aktionen stellen...

All das ist die Aufgabe von Bridor.

Gemeinsam teilen wir Talente und Bäckertraditionen, um auf jeden Tisch die besten Bäckereiprodukte zu bringen, und das in über 100 Ländern weltweit.

Erfahren Sie über uns auf:
  • 20.01.2021[#Levain] Un levain à base de farine de blé T65 caractérisé par une note lactique (douce). 👨‍🍳 [#Sourdough] A sour… https://t.co/wvvWDflzj0

    Link des Tweets
  • 15.01.2021Depuis deux ans, BRIDOR a signé une convention avec l’ERIS RENNES (Equipe régionale d’intervention et de sécurité).… https://t.co/piqkvkrYtU

    Link des Tweets
  • 14.01.2021Le pain est un facteur non-négligeable de consommation de sel et près de 98% des Français le consomment quotidienne… https://t.co/7GIKQC8nyB

    Link des Tweets
  • 14.01.2021RT @Isarta: Gestionnaire communication et réseaux sociaux - Boucherville | Bridor (@Bridor_EN) https://t.co/DNl5O052Ar

    Link des Tweets

  • Bridor | Share the bakery cultures of the world EN

  • Le Duff & Moi : Fanny, responsable comptes clés GMS Bridor